Skip to main content

Yu-Gi-Oh! – Adventskalender 2016 Premium

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 7:49
Hersteller
Thema
Geschlecht
Inhalt

Wow, endlich wieder ein Yu-Gi-Oh! – Adventskalender! Aber wer oder was ist Yu-Gi-Oh eigentlich!?

Bei Yu-Gi-Oh! handelt es sich um eine japanische Manga-Serie von Kazuki Takashi, die zunächst in einzelnen Kapiteln von 1996 bis 2004 in einem Magazin erschien, und auch unter anderem in den USA, Deutschland, Spanien, Italien, Portugal, Schwenden und Norwegen erfolgreich veröffentlicht wurde.
Es existieren verschiedene japanische und internationale TV-Adaptionen. Seit 2003 wird eine amerikanische Adaption der Serie auch auf RTL II ausgestrahlt, sodass Yu-Gi-Oh! mittlerweile einem breiteren Publikum bekannt ist und bei Anime-Fans in jedem Alter größte Beliebtheit erlangt hat.

Die Geschichte handelt von einem 16-jährigen Jungen namens Yugi Moto, der es schafft, ein antikes ägyptisches Puzzle zu lösen, an dem zuvor noch jeder gescheitert war. Er ahnt jedoch nicht, dass er damit den Geist eines Pharaos befreit, der (gestaltlos) nun seinen Körper teilt. Gemeinsam mit Yami, dem Pharao, muss Yugi nun böse Mächte bekämpfen und die Welt vor dem Untergang retten. Diese Kämpfe finden in Form von Duellen in einem Kartenspiel namens Duel Masters statt.

Das Yu-Gi-Oh! Sammelkartenspiel

Als Teil einer Reihe von Merchandise-Artikeln veröffentlichte der japanische Spielehersteller Konami bereits 1998 das Yu-Gi-Oh! Sammelkartenspiel. Dieses basiert auf dem fiktiven Spiel Duel Monsters aus der Manga-Serie. Zwei Spieler treten hier zum Duell an und müssen verschiedene Monster-, Zauber- und Fallen-Karten einsetzen, um ihren Gegner zu besiegen.

Im Jahr 2009 beantragte das Unternehmen einen Eintrag des Sammelkartenspiels ins Guinness-Buch der Rekorde als meistverkauftes Kartenspiel der Welt. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits mehr als 22 Billionen Karten an Fans in Japan, den USA, Europa und Australien verkauft worden. Auch heute noch wird das Spiel stetig weiterentwickelt und neue Regeln und Spielkarten hinzugefügt. Kein Wunder also, das Yu-Gi-Oh! – Adventskalender so beliebt sind.

So wird gespielt

Die Spieler werden (wie in der Serie) als Duellanten bezeichnet. Ein Spiel hat somit immer zwei Gegner, die jeweils ihr eigenes Deck an Karten mitbringen.

Ein Spiel besteht aus verschiedenen Phasen, unter anderem einer Draw Phase, in der die ersten Karten gezogen werden, einer (oder mehreren) Main Phase, in der Monster beschworen werden, und in der man Zauber- und/oder Fallenkarten einsetzen kann, sowie einer Battle Phase, in der eigene Monster gegnerische Monster direkt angreifen können. Für jede Phase gelten unterschiedliche Regeln. Zu Beginn des Duells hat jeder Spieler 8000 Lebenspunkte. Ziel ist es, die Lebenspunkte des Gegners auf Null zu reduzieren.

Hier wird duelliert

Die Beliebtheit des Spiels steigt stetig an, und es finden große Turniere sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene statt. Auch der Tauschhandel, auf Schulhöfen hin zu großen internationalen Events und Comic Conventions, brummt und verliert nicht an Beliebtheit. Neue Karten können entweder gekauft oder von anderen Spielern im Tausch gegen eigene Karten erworben werden. Der Tauschwert einer Karte richtet sich nach dabei nach verschiedenen Faktoren, darunter vor allem ihre Spielstärke und Seltenheit.

Nur eine Karte oder gar ein wertvoller Schatz?

In Sammlerkreisen wird unterschieden zwischen zwei verschiedenen Kartentypen:
Karten auf Turnieren eingesetzt werden können und in größerer Stückzahl in Editionen erschienen sind
Karten die nur wenige Male gedruckt wurden und somit von größter Seltenheit sind

Während Erstere einen Wert von über 100 € erlangen können, werden Karten mit höchstem Seltenheitswert jenseits der 10.000 € Marke gehandelt.

Der Yu-Gi-Oh! Adventskalender Premium

Der „Yu-Gi-Oh! Trading Card Game“-Adventskalender 2016 von Konami dürfte Manga-Fans und Liebhaber der Serie in festliche Stimmung versetzen. Der Yu-Gi-Oh! – Adventskalender erschien bisher nur zwei Mal, in 2011 und 2014, und ist damit leider kein alljährlicher Begleiter durch die Adventszeit. Konami bereitet Fans der Serie dieses Jahr somit eine ganz besondere Vorweihnachts-Überraschung.

Der Yu-Gi-Oh! – Adventskalender ist für Mangafans ab 6 Jahren geeignet und enthält 24 original Foilkarten (Limited Edition) für das Yu-Gi-Oh! Sammelkartenspiel.

Auch eine Handvoll anderer Hersteller bieten zu dieser Jahreszeit Yu-Gi-Oh! – Adventskalender mit original Yu-Gi-Oh! Sammelkarten an. Diese enthalten jedoch mehrheitlich Karten, die in älteren Starter- und Booster Decks erhältlich waren, und somit in den Decks begeisterter Sammler bereits vorhanden sein dürften. Jene Yu-Gi-Oh! – Adventskalender sind somit zwar für Sammel-Anfänger gut geeignet, dürften für erfahrenere Spieler jedoch eine Enttäuschung darstellen.

Um dieser Enttäuschung vorzubeugen, sind in den Yu-Gi-Oh! Adventskalendern von Konami nur Karten des Typs Super Rare, Ultra Rare und Secret Rare enthalten.

Ein komplettes Spieledeck besteht aus 40 bis 60 Karten, die von jedem Spieler individuell zusammengestellt werden können.

Die Karten lassen sich dabei in drei Kategorien unterteilen:

  • Monsterkarten
  • Zauberkarten
  • Fallenkarten

Dabei darf jede Karte höchstens drei Mal im Deck enthalten sein. Eine Vielzahl an guten, starken Karten, ist somit das A und O für ein erfolgreiches Spiel. Bei den  Yu-Gi-Oh! Sammelkarten, die in Konamis Yu-Gi-Oh! Adventskalender enthalten sind, handelt es sich um Effektmonster-Karten: Durch einen aufgedruckten Effekt besitzen diese Monster besondere Fähigkeiten. Sie können von den Duellanten eingesetzt werden, um gegnerische Monster zu attackieren.

Das ist im Yu-Gi-Oh! Adventskalender Premium

Lieferumfang:

  • 16 Super Rare Karten
  • 7 Ultra Rare Karten
  • 1 Secret Rare Karte
  • 1 Booster Extreme Victory Unlimited Edition

Der Hersteller verspricht also seltene Karten und damit garantierten Sammelwert und Spielspaß. So wird das schon Warten auf Weihnachten zum Fest.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 7:49

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2020 7:49